Wölfe in Österreich

Mehr Wölfe auch in Österreich
Population von 20 Tieren - Deutsche Jäger wollen Wölfe töten dürfen
Laut  PNP vom 15.06.18  gibt es mehr Wölfe in Österreich als erwartet.
Wien/Bremen. Auch in Österreich breitet sich der Wolf aus. Derzeit seien es etwa 20 Tiere, sagte Christian Pichler, Sprecher der Naturschutzorganisation WWF gestern in Wien. Wegen ausgezeichneter Lebensbedingungen wachse die Population. Er stellte ein Aktionsprogramm Wolf vor. "Wir wollen weg von der Panikmache und konsensorientierte Lösungen finden", sagte er. Für einen besseren Schutz von Schafherden durch Elektrozäune müsse es finanzielle Unterstützung geben. Wie es ebenfalls gestern beim Bundesjägertag in Bremen hieß, fordert der Deutsche Jagdverband, den streng geschützten Wolf ins Bundesjagdrecht aufzunehmen. Bei einem Zuwachs der Population von jährlich etwa 30 Prozent müssten verhaltensauffällige Tiere schneller getötet werden können, sagte Sprecher Torsten Reinwald.

 



zurück zur Übersicht
impressum
Pro Nationalpark Freyung-Grafenau . Info-Hotline und Führungsservice . Nationalpark Bayerischer Wald . 0800-0776650
WALDFÜHRER LOGIN
Benutzername:
Passwort: